Die Bearbeitung von Emails und Rückrufen dauert auf Grund des hohen Anfrageaufkommens momentan etwas länger. Wir bitten um etwas Geduld.

Holzpools

Wir lieben Holzpools!

Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Pool im eigenen Garten. Mit unseren Holzpools ist dieser Traum endlich in greifbarer Nähe.

Einen ersten Überblick erhalten Sie mit einem Klick auf diese Tabelle:



Die Holzpool-Sets finden Sie ganzen unten, bitte einfach scrollen.

Ein Holzpool ist ein Schmuckstück für jeden Garten und fügt sich in jede Gartenanlage ein - egal ob naturbelassen oder modern gestaltet. Außerdem sind Holzpools sehr langlebig und insgesamt sehr pflegeleicht. Sie können den Holzpool einlassen, teilweise einlassen oder als Aufstellpool verwenden (je nach Modell). Unseren Holzpool erhalten Sie in verschiedenen Modellvarianten mit unterschiedlichen Ausstattungsformen: Tropic, Weva oder Odyssea oder den Wellpool24 Holzpool.
Besonders hervorzuheben ist die Art des Zusammenbaus unserer Holzpools. Die Ecken bei unseren Holzpools sind jeweils fest miteinander verzahnt, was dem Pool eine ganz besonderes Maß an Stabilität verleiht. Sie kennen dies aus dem Blockbohlenbau. So steht Ihr Holzpool fest und stabil im Garten.

Der Aufbau der Holzpools
Ein großer Vorteil ist die einfache Aufbauweise der Octo und Octo+ Pools, nur wenig Erdarbeiten und keine Betonarbeiten - trotzdem erhalten Sie einen "echten" Pool, ganz ohne einen Poolbauer beauftragen zu müssen. Der Aufbau ist problemlos von Ihnen selbst zu bewältigen. Hier gilt die Faustregel: 2 Personen bauen einen kleineren Pool in ca. 2 Tagen auf (ohne Erdarbeiten). Sie haben am Ende ein hochwertiges und formschönes Schwimmbecken und einen absoluten Hingucker im Garten.
Die rechteckigen Holzpools und der Wellpool24-610 sind im Aufbau etwas aufwendiger, da hier eine Betonplatte zwingend notwendig ist. Trotzdem ist auch dies durchaus schaffbar.

Gerne senden wir Ihnen vorab die Aufbauanleitung für die Holzpools zu oder Sie laden sie sich in der Produktbeschreibung herunter. Gerne beraten wir Sie vorab zum Thema Aufbau und den Unterschieden zwischen den Modellen.

Octo oder Rechteck?
Hier entscheiden nicht nur optische Gründe, auch wenn dies im Vordergrund stehen sollte. Beachten Sie bei der Auswahl der Form Ihres Holzbeckens, dass die Rechteckbecken ein Betonfundament benötigen, in welches die mitgelieferten Stützstreben mit eingegossen werden müssen, die Octo-Becken hingegen nicht. Damit sind die Octo-Becken noch schneller und einfacher aufbaubar. Empfohlen wird herstellerseits eine Betonplatte bei ganz oder teilweise eingelassenen Becken je nach Bodenbeschaffenheit bei Ihnen vor Ort (klären Sie dies mit Ihrem Gartenbauer ab). Octo-Becken benötigen keinerlei Querträger. Die Octo+-Becken hingegen haben je nach Modell 1-3 Querträger, die ins Erdreich eingelassen werden müssen.


Badespaß von Anfang an
Alle Holzpool-Sets werden mit einer Grundausstattung geliefert. Hierzu gehört die Filteranlage, Einlaufdüse, Skimmer, die Bodenplane, die Folie, der Handlauf sowie die Innen- und Außenleiter. Je nach Ausstattungsvariante, die Sie wählen, ist noch weiteres Zubehör im Set enthalten. Den genauen Lieferumfang finden Sie beim jeweiligen Set.
Sehr gerne beraten wir Sie, welcher Holzpool für Sie der richtige ist.

Die Fotos zeigen zum Teil Kundenbilder - teilweise mit baulichen Veränderungen oder Zubehör. Dekorationsgegenstände gehören nicht zum Leistungsumfang. Bitte beachten Sie hierzu den beschriebenen Lieferumfang.

Sicherheitshinweise - bitte unbedingt beachten!

Top Angebote