Holzpools

Ihr Holzpool zum Selbstaufbau in Fachhandelsqualität - made in France -

Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Pool im eigenen Garten. Mit unseren Holzpools ist dieser Traum endlich in greifbarer Nähe.

Einen ersten Überblick erhalten Sie mit einem Klick auf diese Tabelle:



Die Holzpool-Sets finden Sie ganzen unten, bitte einfach scrollen.

Procopi ? unsere erste Wahl!
Ein Holzpool ist ein Schmuckstück für jeden Garten und fügt sich in jede Gartenanlage ein - egal ob naturbelassen oder modern gestaltet. Außerdem sind Holzpools sehr langlebig und insgesamt sehr pflegeleicht. Sie können den Holzpool einlassen, teilweise einlassen oder als Aufstellpool verwenden (je nach Modell). Unseren Holzpool erhalten Sie in drei verschiedenen Modellvarianten mit unterschiedlichen Ausstattungsformen: Tropic, Weva oder Odyssea.
Besonders hervorzuheben ist die Art des Zusammenbaus der Holzpools von Procopi. Während dies bei Konkurrenzprodukten oft mittels einer Metallstrebe in den Ecken erfolgt, sind die Ecken beim Procopi Holzpool fest miteinander verzahnt, was dem Becken eine ganz besonderes Maß an Stabilität verleiht. Sie kennen dies aus dem Blockbohlenbau. So steht Ihr Holzpool fest und stabil im Garten.

Der Aufbau der Holzpools
Ein großer Vorteil ist die einfache Aufbauweise der Octo und Octo+ Pools, nur wenig Erdarbeiten und keine Betonarbeiten - trotzdem erhalten Sie einen "echten" Pool, ganz ohne einen Poolbauer beauftragen zu müssen. Der Aufbau ist problemlos von Ihnen selbst zu bewältigen. Hier gilt die Faustregel: 2 Personen bauen einen kleineren Pool in ca. 2 Tagen auf (ohne Erdarbeiten). Sie haben am Ende ein hochwertiges und formschönes Schwimmbecken und einen absoluten Hingucker im Garten.
Die rechteckigen Holzpools sind im Aufbau etwas aufwendiger, da hier eine Betonplatte zwingend notwendig ist. Trotzdem ist auch dies durchaus schaffbar.
Gerne senden wir Ihnen vorab die Aufbauanleitung für die Holzpools zu oder Sie laden sie sich in der Produktbeschreibung herunter. Gerne beraten wir Sie vorab zum Thema Aufbau und den Unterschieden zwischen den Modellen.

Die Qualität
Procopi hat sich durch die Premiumqualität und die große Vielfalt an verschiedenen Formen und Größen der Holzpools einen Namen auf dem Markt gemacht. Wir sind von der Qualität des Procopi Holzpool absolut überzeugt. Unsere Erfahrungen sind durchweg positiv und wir zeigen Ihnen gern einige besonders gelungene Ergebnisse in unserer Bildergalerie.

Das Holz
Das Holz für den Holzpool (Tropic, Weva und Odyssea) stammt aus den nördlichen Breitengraden (jenseits des 57. Breitengrades). Das Holz zeichnet sich durch besondere Festigkeit und Ästhetik aus, welches auf das langsame Wachstum bei den dort vorherrschenden klimatischen Bedingungen zurückzuführen ist. Oftmals wird bei Konkurrenzprodukten schnell gewachsenes Holz aus anderen Regionen verwendet, welches bei weitem nicht diese Qualitätsansprüche erfüllt.
Nach der Kesseldruck-Imprägnierung (Klasse IV) ist das bei unserem Holzpool verwendete Holz bestens geeignet für den Außenbereich mit direktem Kontakt zum Boden. Ganz oder teilweise eingelassene Becken sind zusätzlich durch die Delta MS Feuchtigkeitssperre zu schützen. Holz ist ein Naturprodukt, Astlöcher und Abweichungen in den Maßen sind daher nicht ausgeschlossen.

Der Handlauf
Der Handlauf der Holzpools Odyssea besteht aus hochwertigem WPC ? dies ist eine ausgewogene Mischung aus feinen Holzpartikeln und einem thermoplastischem Polymer. Eine lange Lebensdauer ist somit garantiert. Zudem ist es frei von Astlöchern oder Holzsplittern. Der Handlauf  fühlt sich angenehm weich an und ist sehr pflegeleicht. Für den Handlauf der Modelle Tropic und Weva wird dasselbe qualitativ hochwertige Holz wie für die Poolwand verwendet.


Octo oder Rechteck?
Hier entscheiden nicht nur optische Gründe, auch wenn dies im Vordergrund stehen sollte. Beachten Sie bei der Auswahl der Form Ihres Holzbeckens, dass die Rechteckbecken ein Betonfundament benötigen, in welches die mitgelieferten Stützstreben mit eingegossen werden müssen, die Octo-Becken hingegen nicht. Damit sind die Octo-Becken noch schneller und einfacher aufbaubar. Empfohlen wird herstellerseits eine Betonplatte bei ganz oder teilweise eingelassenen Becken je nach Bodenbeschaffenheit bei Ihnen vor Ort (klären Sie dies mit Ihrem Gartenbauer ab). Octo-Becken benötigen keinerlei Querträger. Die Octo+-Becken hingegen haben je nach Modell 1-3 Querträger, die ins Erdreich eingelassen werden müssen.


Badespaß von Anfang an
Alle Holzpool-Sets werden mit einer Grundausstattung geliefert. Hierzu gehört die Filteranlage, Einlaufdüse, Skimmer, die Bodenplane, die Folie, der Handlauf sowie die Innen- und Außenleiter. Je nach Ausstattungsvariante, die Sie wählen (Tropic, Weva oder Odyssea) ist noch weiteres Zubehör im Set enthalten. Den genauen Lieferumfang finden Sie beim jeweiligen Set.

Die Fotos zeigen zum großen Teil Kundenbilder - teilweise mit baulichen Veränderungen oder Zubehör. Bitte beachten Sie hierzu den beschriebenen Lieferumfang.

Sicherheitshinweise - bitte unbedingt beachten!

Top Angebote