Holzvergaserkessel Atmos DC 40 GSE - 40 kW

Artikelnummer: 01.04.40

Kategorie: Startseite


4.079,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Lieferstatus: Speditionsversand (frei Bordsteinkante)

Lieferzeit: 6 - 9 Arbeitstage

Versandgewicht: 110,00 kg

Stück


Beschreibung

Holzvergaserkessel Atmos DC 40 GSE


Die technischen Daten des jeweiligen Ofens finden Sie unten in der Übersicht.

Eigenschaften des Holzvergaserkessels:

  • Holzvergaser aus hochwertigem 6 und 8 mm starkem Kesselstahl
  • Kompakte, robuste Bauweise
  • Großer Füllraum für lange Heizintervalle
  • Keramische Brennkammer
  • Hoher Wirkungsgrad bei geringem Brennstoffverbrauch
  • Einfache Bedienung und geringer Reinigungsaufwand
  • Hervorragende Staub- und CO-Werte
  • Ausgestattet mit separatem Rauchgasthermostat, der permanente Kontrolle der Abgastemperatur sicherstellt
  • Integrierter Sicherheitswärmetauscher für thermische Ablaufsicherung
  • Großer Abgaswärmetauscher im Rauchgaskanal
  • Abschaltautomatik nach Abbrand des Holzes für Ladepumpe und Gebläse
  • Optimales Abbrandverhalten durch V-förmige Füllraumgeometrie und Vermeidung von Hohlbrand
  • Serienmäßig mit stromsparendem Saugzuggebläse
  • Begrenzung der max. Abgastemperatur über Belimo Stellmotor
  • Standardmäßige Pufferladergelung
  • BAFA-förderfähig
  • Erfüllt die BImSchV 1 und 2



Holzvergaserkessel von Atmos - eine gute Wahl!

Die Holzvergaser der GSE-Serie sind die effektivsten und am häufigsten eingesetzten Holzheizkessel der Marke ATMOS in Deutschland. Insgesamt umfasst diese Serie 6 Kesselgrößen: DC18GSE, DC22GSE, DC25GSE, DC30GSE, DC40GSE und DC50GSE. In den DC18GSE und DC22GSE passt Scheitholz mit einer Länge von max. 38 cm. In allen anderen Kesselgrößen kann die Länge des Holzes sogar 58 cm betragen. Die ATMOS GSE Holzvergaser zeichnen sich besonders durch ihren hohen Wirkungsgrad und ihre hervorragenden Emissionswerte aus und werden deshalb durch das BAFA gefördert. Aufgrund der Erfahrungen in der Vergasertechnik aus über 79 Jahren Firmengeschichte, ist ATMOS in der Lage Holzvergaserkessel so zu konstruieren, dass die Anforderungen des BAFA an Wirkungsgrad und Emissionswerte auch ohne teure Elektronik erreicht werden. Der Aufbau dieser Holzvergaser ist eine Weiterentwicklung der älteren GS Serie. Bei beiden Serien ist bereits der Füllraum keramisch ausgekleidet. Diese vom Werk patentierte Schutzkeramik hat eine V- förmige Geometrie, welche ein optimales Nachrutschen des Brenngutes ermöglicht und somit ein vollständiges Ausbrennen garantiert. Neben dem Füllraum ist auch die Brennkammer vollständig durch Keramik geschützt, wodurch eine lange Kessellebensdauer ermöglicht wird. Der höhere Wirkungsgrad der GSE Serie gegenüber anderen Serien ist auf den effizienten Rauchgaskanal zurück zu führen. Dieser ist größer und leistungsstärker und unterscheidet sich wesentlich im Aufbau zu anderen ATMOS Holzvergaser Serien. In ihm ist ein großer Abgaswärmetauscher integriert, welcher die Abgastemperatur nochmals reduziert und den Wirkungsgrad somit erhöht.


Angebotsanfrage

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihre Heizungsanlage. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus.

Kontaktangaben



  • Erlaubte Dateiendungen: jpg,jpeg,gif,png,bmp,pdf, maximale Dateigröße: 2000KB


  • Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. (lesen)

    Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@wellpool24.de schicken.


  • code


  • * Pflichtfeld

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.